Sie sind hier

Tipp:

Schriftgröße einstellen


Donnerstagscafe


Infos siehe unter

„Essen und Klönen“


Jeder kann ohne vorherige Anmeldung dazukommen.



Bitte Termine beachten

Angebot:

Netzwerke

Füreinander - Miteinander e. V.

Betreuung     Geselligkeit     Alltagshilfen     Beratung

Phineo - Plattform für Soziale Investoren

Tausende Spenden sammelnde Organisationen gibt es in Deutschland. Sie sind in den unterschiedlichsten Feldern aktiv: Von Bildung, Jugendhilfe, Gesundheit bis zu Umweltschutz und Entwicklungszusammenarbeit. Bei so vielen Möglichkeiten ist es gar nicht so leicht, das passende Projekt zu finden, wenn es darum geht, sich finanziell zu engagieren. Noch schwieriger wird es, wenn sich Stifter, Spender und sozial engagierte Unternehmen möglichst sicher sein wollen, dass ihr Engagement auch Wirkung zeigt. Diesen Sozialen Investoren bietet PHINEO die Orientierung, die ihnen bisher fehlte.


PHINEO empfiehlt auf Basis der mehrstufigen Analyse gemeinnützige Projekte, die besonderes Potenzial haben, die Gesellschaft nachhaltig zu gestalten.  Auf www.phineo.org stehen umfassende Porträts der empfohlenen Projekte kostenlos zum Download zur Verfügung. Daneben findet sich eine Spendenfunktion – damit können die wirksamen Projekte direkt und unkompliziert finanziell unterstützt werden. Die Spenden werden zu 100 Prozent weiter geleitet. Mit Reports zu ausgewählten Themenfeldern, Ratgebern zum „Wie“ des Gebens und individueller Beratung bietet PHINEO weitere Orientierung.


PHINEO ist ein Zusammenschluss von Partnern aus der Zivilgesellschaft, Staat und der Wirtschaft. Hauptgesellschafter sind die Bertelsmann Stiftung und die Gruppe Deutsche Börse. Zu den weiteren Gesellschaftern gehören u.a. die Stiftung Mercator sowie das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG. Als ideelle Gesellschafter beteiligen sich der Verein Aktive Bürgerschaft e.V., der Stifterverband und die gemeinnützige Organisation New Philanthropy Capital.


Ziel ist es, Erfolg versprechende gemeinnützige Projekte und Organisationen zu identifizieren, um Orientierung im gemeinnützigen Sektor zu schaffen. Soziale Investoren sollen ihre Förder- und Spendenentscheidungen auf Grundlage höchstmöglicher Transparenz über erfolgreiche Handlungsansätze sowie wirksame Projekte, hinter denen leistungsfähige Organisationen stehen, treffen können. Langfristig soll mit Phineo sowohl ein quantitatives als auch qualitatives Wachstum des dritten Sektors ermöglicht werden.