Sie sind hier

Tipp:

Schriftgröße einstellen


Donnerstagscafe


Infos siehe unter

„Essen und Klönen“


Jeder kann ohne vorherige Anmeldung dazukommen.



Bitte Termine beachten

Angebot:

Netzwerke

Füreinander - Miteinander e. V.

Betreuung     Geselligkeit     Alltagshilfen     Beratung

Die demografische Entwicklung

Die demografischen Entwicklungen der nächsten Jahre werden in Deutschland einen erheblichen proportionalen Anstieg der Anzahl alter und hochbetagter Menschen bewirken. Jedes zweite, heute geborene Mädchen hat die Chance, den Beginn des 22. Jahrhunderts zu erleben. Bis zum Jahr 2050 steigt die Zahl der über 60-Jährigen von derzeit 20,5 Mio. auf 28,8 Mio. Menschen; ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung steigt von derzeit 24,9 Prozent auf 38,9 Prozent. Schon heute weist Deutschland den weltweit dritthöchsten Anteil der über 60-jährigen auf und nimmt Platz vier in Bezug auf das höchste Durchschnittsalter der Bevölkerung ein. Während im Jahr 2001 3,9% der Bevölkerung über 80 Jahre alt war, werden es 2050 12% sein. Zwei Drittel der Bevölkerung im Ruhestand leben bereits heute in einem Einpersonenhaushalt, Tendenz steigend. (Quelle: Statistisches Bundesamt, 11. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung; Schaeffer/Kuhlmey, Gesundheits- und Sozialpolitik 2007)


Parallel verändern sich gesellschaftliche und familiäre Strukturen. Das Leistungspotential privater Netzwerke sinkt aufgrund abnehmender Kinderzahlen und Reduktion familiär-verwandtschaftlicher Beziehungen. Fachprognosen zeigen, dass es immer mehr ältere Menschen geben wird, die immer länger in kein tragfähiges, wohnortnahes Netzwerk privater Kontakte eingebunden sind.


Havixbeck zählte am 31.12.2006 eine Einwohnerzahl von 11884 Bürgern. Davon sind  2.055 Bürger 65 Jahre und älter. (Quelle: LDS NRW, Landesdatenbank, Stand: 22.08.07). In einer Präsentation des Demographieberichtes 2007 des Kreises Coesfeld, „Menschen + Pflege“, vom Projekt „ambulant vor stationär“ werden folgende Entwicklungen und Prognosen der 80jährigen und älteren Bürger für Havixbeck benannt:

1996 = 354 Personen

2005 = 468 Personen

2010 = 521 Personen

2015 = 565 Personen


Update:

Laut Kommunalprofil der IT.NRW, Landesdatenbank, Stand: 31.05.2017 betrug die Einwohnerzahl von Havixbeck am 31.12.2015 noch 11689 Einwohner. Davon waren 2457 Personen (21%) älter als 65 Jahre.

Prognose:

Die Modellrechnung zeigt einen Anstieg der Bevölkerung auf 12226 Personen im Jahr 2040 (11847 im Jahre 2025). Davon wären 4410 (3124 in 2025) Personen über 65 Jahre (ca. 36%).

Alt zu sein heisst nicht, pflegebedürftig, abhängig oder einsam zu sein.

Die Wahrscheinlichkeit unabhängig zu sein, nimmt jedoch mit zunehmendem Alter ab.